Verkaufen

 

Verkäuferinformation

Bitte zeichne deine Ware wie folgt aus:

  • Die basarlino-Etiketten müssen auf weißem festem Papier (Empfehlung 160gr.) und in Farbe ausgedruckt werden
  • Gerne stellen wir dir hierfür festes Blanko-Papier und Befestigungsmaterial (Einmalfäden) zur Verfügung.
  • Preise bitte nur in 50-Cent-Schritten angeben (z.B. 0,50€; 1,00€; 1,50€ …)
  • QR-Code unbedingt unversehrt lassen und nicht überschreiben oder durchstreichen.
  • Es können nur die aktuellen Etiketten verwendet werden.
  • Befestigung der Etiketten durch Einmalfäden oder Fäden, die mit der Pistole an den Waren befestigt werden. Einmalfäden stellen wir gerne zur Verfügung.
  • Nicht erlaubt sind: Stecknadeln, Sicherheitsnadeln, Tacker, das Annähen der Etiketten mit der Nähmaschine.

Anlieferung der Ware:

  • In einem Wäschekorb oder einer Klappbox
  • Taschen oder Tüten können wir aus logistischen Gründen nicht annehmen
  • Die Listennummer muss gut sichtbar an der Stirnseite (kurze Seite) des Korbes/Box angebracht sein.

Kleidungsstücke

  • max. 40 Teile pro Liste / Helferlisten max. 50 Teile pro Liste
  • Frisch gewaschen oder gereinigt + gebügelt
  • keine Unterhosen
  • Frühjahrbasar: nur Frühjahr-/Sommerbekleidung
  • Herbstbasar: nur Herbst-/Winterbekleidung

Schuhe

  • Maximal 3 Paar pro Liste
  • Geputzt
  • In sehr gutem Gesamtzustand

Spielsachen, Kinderwägen, Kindersitze, Fahrzeuge u.s.w.

  • Spiele nur vollständig und mit Spielanleitung
  • Kinderwägen, Fahrzeuge etc. sind technisch in einwandfreiem Zustand.
  • Autositze werden nur mit der gültigen EU-Norm ECE 44/ 03, ECE44/04 bzw. ECE R 129 angenommen. Sitze bitte vorab auf Bruchstellen/Beschädigungen des Innenlebens überprüfen
  • Saubere Gegenstände
  • Keine Plüschtiere

Abgabetermin Freitag 17.30 – 19.00 Uhr

Abholtermin Samstag 18.30 – 19.00 Uhr

Abholung der nicht verkauften Ware und des Erlöses kann nur zu diesem Termin erfolgen!

EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG – mit der Abgabe deiner Waren zum Verkauf erklärst du dich mit den unten genannten Bedingungen einverstanden:

  • Kleider und Gegenstände, die nicht den oben stehenden Kriterien entsprechen werden aussortiert und gelangen nicht in den Verkauf.
  • Kleidung und Gegenstände, die nicht während der angegebenen Abholzeiten geholt werden, führen wir einem wohltätigen Zweck zu.
  • Bei Abholung wird die nicht verkaufte Ware und der Erlös selbstständig und unverzüglich durch den Verkäufer kontrolliert. Spätere Reklamationen können nicht mehr bearbeitet werden.
  • Nur Eigentum mitnehmen.
  • Der Verkauf erfolgt als Dienstleistung im Namen des Verkäufers unter Ausschluss jeglicher Haftung, insbesondere für verlorene, beschädigte oder gestohlene Waren durch den Kinderkleiderbasar Neuffen.
  • Der Kinderkleiderbasar Neuffen übernimmt keine Haftung für undeutlich / falsch ausgezeichnete Ware oder bei falscher Kassierung.
  • Reklamationen nehmen wir nur direkt bei Abholung entgegen: Spätere Reklamationen können wir leider nicht berücksichtigen!
  • 10 % des Erlöses sind für einen wohltätigen Zweck bestimmt.
  • Für angefallene Kosten erheben wir einen Beitrag von 2,00 €
  • Folgende basarlino-Gebühren werden erhoben: 1€ je Verkaufsliste +  1% des Gesamtumsatzes. Die Beträge sind jeweils auf der Abrechnung vermerkt.

Hast du noch Fragen? Gerne kannst du uns eine Email an: kinderkleiderbasar.neuffen@gmx.de schreiben.

Anmerkung: Wir sind ein tolles Team aus Personen, die den Basar rein ehrenamtlich durchführen. Bitte habe Verständnis dafür, wenn die Antwort auf deine Email-Anfrage nicht direkt erfolgt, sondern vielleicht einen Tag dauern kann.